Thai Moebel

Thai Möbel im Asia Wohnstudio

Im Asia Wohnstudio finden Sie eine breite Auswahl an thailändischen Möbeln, da wir unsere Massivholzmöbel und asiatische Wohnaccessoires nicht nur aus Bali, China, und Indien beziehen, sondern auch aus Thailand.

Die Herstellung von Thai Möbeln

Thailand ist nicht nur bekannt für wunderbares Urlaubswetter, Freundlichkeit und herzhaften Leckereien, sondern ebenso für eine große Möbelherstellung. Möbel werden zum großen Teil im Norden und Osten in vielen ländlichen Regionen angefertigt. Große Unternehmen, die die Möbelproduktion fest im Griff haben, gibt es in Thailand nicht, da Möbel im Gegensatz zu Textilien nicht in großen Fabriken hergestellt werden. Thai Möbel werden vor allem in kleinen Familienunternehmen hergestellt, die ihr Handwerk bereits seit vielen Generationen ausüben. Es gibt hunderte von Famiien die sich im Verband mit Freunden zusammentreff um Möbel anzufertigen. Es gilt hier für uns erfahrene Verbände zu finden, welche zum einen über talentierte Holzschnitzer verfügen, qualitativ hochwertige Möbel herstellen und vertauenswürdig erscheinen. Im Laufe der Jahre konnten wir viele vertrauensvolle Händlerbeziehungen zu thailändischen Holzschnitzern gewinnen, die Ihr Werk bereits seit mehreren Generationen ausüben und zur perfektion gebracht haben.

Bitte klicken: Thailändische Möbel und Opiumtische im Asia Wohnstudio !

Thai Möbel

Der große Vorteil an asiatischen Möbeln ist, dass bei der Herstellung ausschließlich qualitativ hochwertige Hölzer verwendet wird. Hauptsächlich wird massives Tropenholz wie Teak, Bankirai und Teak verwendet, dass in Thailand in großen Mengen vorkommt. Wir stellen sicher, dass kein Raubholz bei der Herstellung von Thai Möbeln benutzt wird. Für Hölzer, die bei der Ausfuhr cerifiziert werden müssen, liegen uns die entsprechenden Dokumente vor, sodass zum einen ein nachhaltiger Abbau auf Plantagen gewährleistet ist und dass es zum anderen beim Im- und Export von Holz keine Probleme mit dem thailändischen oder deutschen Zoll entstehen.

Im Asia Wohnstudio finden Sie ein reichhaltiges Angebot an thailändischen Möbeln hergestellt in reiner Handarbeit im Herzen Thailands. Wir führen qualitativ hochwertige Massivholzmöbel zu fairen Preisen.

Schauen Sie sich jetzt unsere Thai Möbel Kollektion im Asia Wohnstudio an!

Die Möbelstücke werden aus Hartholz angefertigt. Das thailändische Massivholz eignet sich besonders gut für die Herstellung von Innen- und Außenmöbeln. Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses asiatisches Massivholz witterungsbeständiger als Weichholz ist. Die Pflege von thailändischen Möbelstücken ist daher relativ leicht. Sie bedürfen weder aufwendige Impregnierungen noch teure Wachse und Öle. Es reicht völlig alle 6 Monate das entsprechende Möbelstück mit einer einfachen Möbelpolitur zu behandeln. Massivholzmöbel sind allderdings nicht nur für den Außenbereich bestens geeignet. Sie eigenen sich im gleichen Maße für eine asiatische Innenausstattung.

Die Herstellung von Hartholzmöbeln ist im Gegensatz zu Möbeln aus Weichholz viel aufwendiger, da sich Massivholz nicht so gut bearbeiten läßt wie weicheres Holz. In Thailand werden allerdings nur Möbelstücke aus qualitativ hochwertigen Hartholz hergestellt. Hier werden keine Kosten und Mühen gescheut hochwertige Einrichtungsmöbel für den deutschen Markt herzustellen.

Natürlich haben auch asiatische Weichholzmöbel ihre Vorteile, da sie leichter im Gewicht sind, was sie wiederum ohne große Kraftanstrengungen verrücken lässt. Diese Art von Möbelstücke haben meistens eine sehr helle Farbe, welche ohne Problme übergemalt werden kann.ieren, so dass dieses ganz individuell an die eigenen Wünsche angepasst werden kann.

Das besondere Merkmal an thailändischen Möbel ist, dass alle Wohneinrichtungsgegenstände in reiner Handarbeit entstehen. Hierbei wird eine große Bedeutung auf verspielte Schnitzereien an den Möbelaußenseiten gelegt. So findet man Opiumtische, Schränke, und Sideboards aus Thailand die mit Elefantenschnitzereien auf der Oberfläche versehen sind.

Im großen und ganzen ist festzuhalten, dass sich thailändische und balinesische Möbelstücke verglichen mit dem Rest Asiens sehr ähneln. Ein weiteres Land, das für seine Handschnitzereien bekannt ist, ist Burma.

Thai Moebel: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Die Vielfältigkeit thailändischer Wohnaccessoires

Asien hat mit Sicherheit eine atemberaubende Menge an Wohnaccessoires zu bieten.

Der Hauptexporteur von Wohnrichtungsgegenständen und Einrichtungsaccessoires ist Thailand nicht einmal im Ansatz. Im Gegensatz zu China und ein paar andere asiatische Staaten ist das thailändische Handelsvolumen in der Möbelbranche verschwindent gering. Nichtsdestotrotz haben sich die verschiedenen thailändische Regionen sich auf einige wenige Transportgüter spezialisiert, die mittlerweile einen guten Ruf genießen.

So haben die einzelnen Regionen nicht nur ihre ganz besonderen Sehenswürdigkeiten, sondern ebenfalls ihre spezifischen Wohnaccessoires, die dort hergestellt werden.

Der Osten und Süden Thailands ist so z.B. sehr bekannt für seine Seidenprodukte. Der Norden ist eher berücksichtigt für kleinere Möbelwerkstätten und in Centralthailand werden Textilien in großen Fabriken hergestellt.

So kann man auf seiner Urlaubsreise in jedem Teil Thailands ganz regionale Mitbringsel erweben, die einen engen Bezug zur Gegen haben, in der ein Teil des Urlaubs verbracht wurde.